wohlfülöle

Schwarzkümmelöl
Schwarzkümmelöl

Seit über 4000 Jahren als Allheilmittel bekannt

Schwarzkümmelöl

Das Schwarzkümmelöl aus echtem, ägyptischem Schwarzkümmel zaubert einen orientalischen Geschmack in Ihr Gericht.

Sie können das Schwarzkümmelöl zum Backen von Brot (bspw. Fladenbrot) oder für die deftige, orientalische Küche verwenden.
Auch wird unser Schwarzkümmelöl zum Einnehmen für den Körper hochgeschätzt. Ca. 2 x täglich je ½ TL. Sie können unser Schwarzkümmelöl auch äußerlich auf die Haut auftragen (2 x täglich)

Nigella sativa or Black cumin in a bowl
Wussten Sie schon?

Schwarzkümmel ist im Zierpflanzenbau bekannt unter den Bezeichnungen „Jungfer im Grünen“ oder „Gretchen im Busch“.

Er gedeiht in unseren Breitengraden hervorragend. Zwischen 1900 und 1930 wurde Schwarzkümmel in Deutschland im Raum Ulm laut Archivaufzeichnungen auf 30 Hektar zur Ölgewinnung angebaut. Schwarzkümmel besitzt ein sehr kräftiges Aroma, das seinen Einsatz als Speiseöl einschränkt. Die Schwarzkümmelpflanze wird bis zu 60 Zentimetern hoch und blüht hellblau.

Der Ertrag liegt bei 300 Kilogramm pro Hektar, das entspricht einem Ölertrag von lediglich ca. 60 Litern.

Hier haben unsere Öle ihren großen Auftritt

AUSGEWÄHLTE REZEPTE

Ob Zitronenkuchen, bayerischer Kartoffelsalat oder unser Fit-in-den-Tag-Müsli: Probieren Sie die Speiseöle aus der Ölmühle Hartmann im Rahmen unserer Rezeptideen und lassen Sie sich von den Gaumenfreuden überraschen!

Zitronenkuchen
Lemon cake
Elsässer Zwiebelkuchen
Savoury onion cake
Aioli
Homemade Spicy Mayo Aioli
Sellerie-Apfel-Salat
Salad with fresh celery, apple and carrot. Healthy vegetarian cuisine
Nudelsalat mit Bärlauchöl
Salad with Pasta Penne
Mediterraner Schafskäse
Feta cheese salad in ceramic bowl

Auf den Geschmack gekommen?

Sie interessieren sich für unser Fit-in-den-Tag-Öl? Haben Sie Fragen zu den positiven Eigenschaften unseres Leinöls, Schwarzkümmel- oder Traubenkernöls?

Onlineshop

Alle Öle und Spezialitäten bequem nach Hause liefern lassen!