Rezepte

Zebrakuchen

Zebrakuchen
Rapsöl
Side view of hand holding slice of cake
Zutaten

für eine Springform

5 Eigelb
250 g Zucker
1/8 l Wasser oder
1/8 l Eierlikör
1/4 l Rapsöl
375 g Weizenmehl
1 P. Backpulver
5 Eiweiß
2 EL Kakao

Zubereitung
Schritt 1
Die Eigelbe mit dem Zucker sehr schaumig rühren. Danach Wasser (bzw. Eierlikör), und Rapsöl langsam unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver kurz vermischen und auf niedriger Stufe mit der Schaummasse verrühren. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unterziehen.
Schritt 1
Schritt 2
Den Teig in zwei Hälften teilen und unter eine Hälfte den Kakao mischen.Zunächst 2 EL des hellen Teiges in die Mitte einer Springform (26 cm) geben. Den Teig nicht verteilen.
Schritt 2
Schritt 3
Auf den hellen Teig 2 EL von dem dunklen Teig geben (nicht daneben). Den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Nicht glatt streichen.Bei 170 ° C (nicht vorgeheizt) ca. 40 – 60 Minuten backen.
Schritt 3

Hier haben unsere Öle ihren großen Auftritt

AUSGEWÄHLTE REZEPTE

Zitronenkuchen
Lemon cake
Elsässer Zwiebelkuchen
Savoury onion cake
Aioli
Homemade Spicy Mayo Aioli
Sellerie-Apfel-Salat
Salad with fresh celery, apple and carrot. Healthy vegetarian cuisine
Nudelsalat mit Bärlauchöl
Salad with Pasta Penne
Mediterraner Schafskäse
Feta cheese salad in ceramic bowl